Über mich

Jahrgang 91.

Mit 10 Jahren lernte ich Jonglieren und Einrad fahren.

Schule war meist langweilig.

Mit ca. 15 Jahren besuchte ich meinen ersten Clownsworkshop.

Kurz darauf entdeckte ich die Zauberei.

Der Versuch Abitur zu machen scheiterte an der Langweiligkeit des Stoffes. Außerdem hatte ich einfach andere Sachen in meinem Kopf, die mich genug beschäftigt hielten.

So machte ich also eine Ausbildung zum "Darsteller für Clowntheater und Komik".

Danach noch ein bisschen Ausbildung zum Pantomimen,

Immer schön üben, üben, üben, üben, üben - und - was noch viel wichtiger ist: Erfahrungen sammeln!

Sommerfeste, Bühnen groß und Bühnen klein, Walkacts, Kitas, Kindergeburtstage, fünfzigste Geburtstage, Hochzeiten, Table Hopping, enge Kneipen, weite Festival-Landschaften und Messen. Zauberauftritte, Clownsstücke, Pantomimenstücke... Deutschlandweit und in der Fremde!

 

Motiviert bleiben, den Spaß nicht verlieren, an 1000 Dinge denken und 2000 vergessen...

 

Ich bin Niklas Kranjc - lassen Sie sich unterhalten!